Change Management

Was

Change Management als alter Hut?

Viele gängige Change Management-Modelle wurden in Zeiten entwickelt, die so gar nichts mit dem 21. Jahrhundert zu tun haben. In einer Zeit, in der Change noch etwas war, das man in Gang setzen konnte oder wollte – oder eben nicht. Diese Entscheidung nehmen Ihnen heute das Umfeld sowie die Ansprüche der Stakeholder Ihres Unternehmens ab. In der sogenannten VUCA-Welt (Volatility Uncertainty Complexity Ambiguity) gibt es keinen Stillstand. Wir haben es zudem mit komplexen Entwicklungen, befeuert vom digitalen Wandel, zu tun. Das ist ein himmelhoher Unterschied zu den komplizierten, aber durchaus planbaren, prozessorientierten Vorgehensweisen vergangener Zeiten.

Traditionelle Strategie-Arbeit plant, bis man genug weiß, um handeln zu können. Agile Ansätze handeln zunächst, bis sie genug wissen, um planen zu können.

Change Management in der VUCA-Welt

In unserer VUCA-Welt ist Planen wichtiger denn je, auch Führung, Steuerung oder Prozesse. Jedoch verkürzen sich Zyklen in der Planung und Unternehmen müssen viel schneller und flexibler reagieren können. Und was als nächstes passiert, lässt sich kaum mehr prognostizieren. Das Bonmot „Die Zukunft ist auch nicht mehr das, was sie einmal war“ passt besser denn je.

Deshalb bewährt sich ein iteratives Vorgehen: kleine Schritte zum Vorantasten und Feedbackschleifen. „Fail fast and learn quickly“ ist in dieser Welt weitaus erfolgsversprechender, als in starren Planungszyklen unterzugehen. Führen von oben herab lässt sich in einer New-Work Umgebung kaum mehr umsetzen. Rahmen setzen in einer offenen Kommunikations- und Vertrauenskultur und zur Teilnahme motivieren sind da ganz andere Töne. Übrigens auch ein gewaltiger Hebel für Employer Branding-Strategien.

Change Management wird agil

Agilität ist ein Ansatz, um mit Komplexität umzugehen – wer ihn einmal probiert hat, möchte nie mehr zurück! Wir alle erleben tagtäglich, dass sich gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Wandel immer rascher drehen. Die Zentrifuge schleudert alte Prozesse, verkrustete Produkte, müde Services ganz ordentlich durcheinander. Kämpfen Sie nicht dagegen an, in dem Sie auf Ihren alten Bahnen beharren und aus dem Markt katapultiert werden. Begegnen Sie diesen Herausforderungen mit neuen Ideen und Vorgehensweisen. Change findet statt – mit oder ohne Sie. Nutzen Sie Ihre Chancen!

Wir sind gerne Ihre Begleiter in dieser veränderungswütigen und turbulenten Welt! Wir bieten Ihnen dafür eine Schatzkiste voller Praktiken, Methoden und Modelle an. Aber was uns viel wichtiger ist: wir möchten Sie mit einem neuen agilen Mindset infizieren, damit Sie Ihre ganz eigenen Methoden und Ansätze entwickeln können. Wir sind davon überzeugt, dass Veränderung nur von innen heraus gelingen und erfolgreich kommuniziert werden kann.

Unsere eigene Wertehaltung zum agilen Mindset erfahren Sie hier

Design Thinking

Neue Lösungen aus Anwendersicht kreieren, Kunden besser verstehen und Innovationskraft stärken

Digital Leadership

Unternehmenskultur hängt eng mit dem Führungsstil zusammen - erkunden Sie neue Methoden zum Aufbau einer Vertrauenskultur

Co-Creation

Neue Ideen gemeinsam mit Kunden testen und weiterentwickeln

Kontaktpunkt-Management

Exzellente Kontaktpunkte generieren und eine durchgängige Customer Journey erarbeiten, Customer Experience Management etablieren

Network Safaris

Sich mit anderen Unternehmen vernetzen und voneinander lernen, neue Einsichten bekommen für das eigene Change-Management

Zeit für Inspiration

Wir freuen uns über Ihre Nachricht!

+43 676 44 55 013 | welcome@comhub.at


Name*
E-Mail*
Betreff
Ihre Nachricht